Schuljahr 2018-19

Bei herrlichem Wetter, leckerem Kuchen, knusprigen Würstchen, gesunden Salaten und vielen kühlen Eis war es ein gelungener Tag. Durch die attraktiven und vielseitigen Angebote der einzelnen Klassen, hatte alle Kinder viel Action und Spaß.
...weiterlesen

Die Klassen 1 besuchten den Bauerhof Yzermann in Solingen und erlebten das Landleben und die Bauernhoftiere hautnah.

...weiterlesen

Hanna Nele erzählt ihre Eindrücke

Die Kinder im Dorf sind zwischen wenigen Monaten bis 13 Jahre alt.
Sie kommen aus Kriegsländern und sind evtl. verletzt oder traumatisiert.
...weiterlesen

Acht Wochen war ich in China, die ich in der Ningshan Grundschule verbracht habe. Während dieser Zeit wurde ich immer wieder aufs Neue zum Staunen gebracht.
...weiterlesen

Wenn man mit Kindern über Brot und Getreide spricht, dann wird deutlich, dass das Säen und Ernten von Getreide in ihrer Lebenswirklichkeit eigentlich keine Rolle mehr spielt.
...weiterlesen

Mein Name ist Annika Volbracht. Seit dem 01.05.2019 bin ich die neue Lehramtsanwärterin und werde die nächsten 18 Monate das Team unterstützen und mit Freude lehren und lernen.
...weiterlesen

Im Frühling haben die Kinder der Klasse 2 immer wieder beobachtet, wie sich die Natur verändert. Sie haben nach ersten Anzeichen für den Frühling Ausschau gehalten und währenddessen viel über Bäume gelernt.
...weiterlesen

Wie funktioniert eigentlich Werbung? Und was kann beworben werden? Warum nicht einfach mal die Schule verkaufen?
...weiterlesen

"Fitmacher" und "Schlappmacher" in der 1b

...weiterlesen

Auf der Klassenfahrt gab es viele Tiere wie zum Beispiel Schweine, Pferde, Schafe, Hühner und Ziegenböcke.
...weiterlesen

In März nahmen 44 Schülerinnen und Schüler aus den 3. und 4. Klassen an dem Känguru Mathe Wettbewerb teil.
...weiterlesen

Wenn es im Sommer über 30°C warm wird, ist das Lernen in den Klassenräumen oft nicht mehr so leicht, und ganz besonders der Sportunterricht kann dann schnell zur Qual werden.
...weiterlesen

In der Leselöwen-AG beschäftigten sich die Kinder nicht nur mit dem Lesen, sondern auch mit dem Material auf dem geschrieben wird. Um die Herstellung von Papier zu verstehen, schöpften die Kinder eigenes Papier. Dafür wurde aus Serviettenresten ein Papierbrei hergestellt, der dann mit Schöpfsieben abgeschöpft und gepresst wurde. Nach dem Trocknen konnten die Kinder...weiterlesen

Wir – die Klasse 1a - haben im Sachkundeunterricht etwas über das Schwimmen und das Sinken von Gegenständen gelernt, aber auch, dass es schön ist. mit einem Partner zu arbeiten und dass es immer noch eine Frage gibt, die man beantworten kann!
...weiterlesen

Am 6. April war es endlich wieder so weit: Die FCS Hilden war mit einer Mannschaft bei den diesjährigen 20. Fußball-Stadtmeisterschaften der Jungen in der Bezirkssportanlage Am Bandsbusch vertreten.
...weiterlesen

Heute herrscht große Spannung im Schulgebäude. Der alljährliche Lesewettbewerb ist in vollem Gange.
...weiterlesen

Was tun, wenn die Sporthallen in Hilden wegen Abiprüfungen geschlossen sind? Man bewegt sich an der frischen Luft.
...weiterlesen

Wir gratulieren unserer Lehramtanwärterin, Frau Terörde, zur erfolgreich bestandenen Prüfung.
...weiterlesen

… diese Worte hört man gerade jeden Tag in der Klasse 3a.
...weiterlesen

Unsere zukünftigen Erstklässler erkunden die Schule

Am 14.02.2018 war es wieder soweit. Für 26 künftige Erstklässler begann die Vorschule. Ein ganz besonderer Tag!
...weiterlesen

Im Rahmen des Schulsportunterrichts gehen unsere 2. Klassen ein Viertel Jahr zum Schlittschuhlaufen.
...weiterlesen

Das 2. Schuljahr hat sich in den vergangenen Wochen mit dem Thema Brücken beschäftigt und ihre neuen Erkenntnisse auch gleich in die Tat umgesetzt.
...weiterlesen

Mit diesem Thema haben wir uns in der Karnevalsbetreuung 2019 beschäftigt. Zwei Tage lang bevölkerten daher viele buntgeschminkte Wesen die FCSH.
...weiterlesen

… hört man gerade im Musikunterricht der Delfinklasse. Die Tournee-Oper Mannheim war zu Gast und hat uns in der Bewegungshalle in die Welt der Oper entführt.
...weiterlesen

Wenn schon im Oktober in unseren Klassenräumen „Oh wie schön ist die Weihnachtszeit“ erklingt, weiß jeder sofort Bescheid – das Weihnachtsmusical steht vor der Tür!
...weiterlesen

In der letzten Zeit zieht fast täglich ein verführerischer Duft durch die Gänge der Schule.
...weiterlesen

Wer ist eigentlich Micki? Dieser spannenden Frage gingen unsere Schüler in diesen Wochen nach und kamen zu folgendem Ergebnis.
...weiterlesen

Zur Weihnachtszeit wurde im offenen Ganztag wieder eine Weihnachtswerkstatt angeboten.
...weiterlesen

Für das Engagement am Tag des Schulgartens 2018 erhielt das Naturschutzzentrum Bruchhausen den 1. Förderpreis.
...weiterlesen

Die Welt ist voller Geschichten… und wir erwecken sie zum Leben.
...weiterlesen

Ein Elfchen ist ein Gedicht, das sich nicht reimt und immer aus elf Wörtern besteht.
...weiterlesen

Vor einigen Wochen erhielten wir eine unerwartete Spende zur Weihnachtszeit. Herr Sonntag schenkte uns seine über zwei Meter große selbstgebaute Weihnachtspyramide
...weiterlesen

Im Rahme der Aktion "Strahlende Augen" beschenkten die Kinder der FCSH Kinder in Osteuropa.
...weiterlesen

Emily ist das Klassentier der Entenklasse 1a.
...weiterlesen

zogen auch in diesem Jahr wieder die Kinder der Freien Christlichen Schule mit vielen bunten Laternen.
...weiterlesen

Eine aufregende Herbstwoche liegt hinter uns. Während der Herbstferienbetreuung haben wir uns mit dem Wort „Herbst“ beschäftigt und uns zu jedem Buchstaben etwas überlegt.
...weiterlesen

Was tut ein Igel eigentlich an 12 Monaten im Jahr. Diesem spannenden Thema gingen die Kinder der 1b auf den Grund.
...weiterlesen

Im Rahmen der Elternschule trafen sich die Eltern der FCSH zu einem Vortrag von Frau Dr. Buth zum Thema "Geschlechtsentwicklung im Kindesalter"
...weiterlesen

Frau Wnkler verstärkt seit Schuljahresbeginn das Lehrerteam und Frau Chiodo und Herr Bode absolvieren ihr Anerkennungsjahr als Erzieher im Ganztag.
...weiterlesen

An einem herbstlichen Freitag im Oktober trafen sich die Schlüler, Eltern und Lehrer Pinguinklasse zum gemütlichen Laternenbasteln.
...weiterlesen

Bunte Schultüten, großen Schultaschen, aufgeregte Eltern und Großeltern und dazwischen 42 erwartungsvolle, fröhliche, ängstliche und aufgeregte Gesichter der Schulneulinge, die an diesem Tag den Kindergartenalltag mit der Schulbank tauschen sollten....weiterlesen

Aufgeregt und voller Spannung warten Kinder und Mitarbeiter, den Fruchtcocktail in der Hand, auf dem roten Teppich. Noch wenige Minuten, dann wissen wir, wer wofür einen Oskar bekommt.
...weiterlesen

Am 12. Juli 2018 feierte unsere Schule mit Schülern, Eltern und Lehrern und mit Pfarrerin Sonja Schüller den Schuljahresabschlussgottesdienst in der Erlöserkirche.
...weiterlesen